Qualität

Leider finden Pflanzenschutzmittel (Pestizide) seit Jahren immer häufiger Anwendung in der Landwirtschaft. Die Interessen der Ökonomie stehen viel zu häufig vor den ökologischen Werten. Dies ist ein Trend, der ausschließlich durch das Kaufverhalten der Konsumenten versursacht wird. Wer billig kauf, kann keine Qualität verlangen, tauscht Geld gegen Gesundheit!

Besonders bei gering behandelten Teesorten, wie Sencha Tee und Matcha ist die Schadstoffbelastung aus nicht-ökologischer Herkunft oft enorm. Unabhängige Untersuchungen haben bewiesen, dass Teemischungen nicht-biologischer Herkunft vermehrt bedenkliche Schadstoffwerte aufweisen. Wer sich einer derartigen Schadstoffbelastung im Tee nicht aussetzen möchte, sollte auf Produkte biologischer Herkunft setzen.

Für uns ist deshalb klar: Wir setzen ausnahmslos auf hochwertige Rohstoffe biologischer Herkunft!